Spurensuche durch Raum und Zeit

Unmittelbar nach den Osterferien starteten alle Schüler mit ihren Lehrern in die Projektwoche. Seit Beginn des Schuljahres schon sind alle auf der Suche nach Spuren in unterschiedlichen Themenbereichen.

Nun ging es darum, die entstandenen Ideen praktisch umzusetzen. Die Schüler der 1. Klassen forschten zum Thema "In auf, unter, mit dem Meer", in dessen Ergebnis vier große Aquarien entstanden. In den Räumen der 2. Klassen wurden Spuren von der Vergangenheit bis zur Gegenwart verfolgt, Mineralien und Fossilien unter die Lupe bzw. das Mikroskop genommen, Schönefelder Nachrichten entstanden in vielfältiger Form, aus Alt mach Neu führte zu neu Gebautem aus selbst Geschöpftem. Eine Reise durch Europa unternahmen die Schüler der 3. Klassen in alle vier Himmelsrichtungen. Geschichtliche und geografische Besonderheiten untersuchten sie und ließen zur Präsentation ihrer Ergebnisse die Besucher auch landestypische Speisen und Getränke kosten. Im wahrsten Sinne des Wortes waren die Schüler der 4. Klassen unterwegs durch Raum und Zeit. Die Spurensuche erstreckte sich von der Zeit der Dinosaurier über berühmte Persönlichkeiten Sachsens, wichtige Erfindungen, deren Entstehung nacherlebt wurde bis zu Konstellationen innerhalb unseres Sonnensystems. Zum Präsentationstag konnten zahlreiche interessierte Besucher begrüßt werden. In einer Einführungsvorlesung stimmten Schüler aus allen Klassen zunächst die Interessenten inhaltlich auf die Besichtigung der Ausstellung ein. Beeindruckend zeigten die Kinder aller Klassenstufen, wie sie im Projekt auf Spurensuche waren, was ihr Forschungsgegenstand war, welche Ergebnisse entstanden sind und was sie dabei gelernt haben.

(Karola Schöppe)

 

  • projektwoche_01
  • projektwoche_02
  • projektwoche_03
  • projektwoche_04
  • projektwoche_05
  • projektwoche_06
  • projektwoche_07
  • projektwoche_08
  • projektwoche_09
  • projektwoche_10
  • projektwoche_11
  • projektwoche_12
  • projektwoche_13
  • projektwoche_14
  • projektwoche_15
  • projektwoche_16
  • projektwoche_17
  • projektwoche_18
  • projektwoche_19
  • projektwoche_20
  • projektwoche_21
  • projektwoche_22
  • projektwoche_23
  • projektwoche_24
  • projektwoche_25
  • projektwoche_26
  • projektwoche_27
  • projektwoche_28
  • projektwoche_29
  • projektwoche_30
  • projektwoche_31
  • projektwoche_32
  • projektwoche_33
  • projektwoche_34
  • projektwoche_35
  • projektwoche_36
  • projektwoche_37
  • projektwoche_38
  • projektwoche_39
  • projektwoche_40
  • projektwoche_41
  • projektwoche_42
  • projektwoche_43
  • projektwoche_44
  • projektwoche_45
  • projektwoche_46
  • projektwoche_47
  • projektwoche_48
  • projektwoche_49
  • projektwoche_50
  • projektwoche_51
  • projektwoche_52
  • projektwoche_53
  • projektwoche_54
  • projektwoche_55
  • projektwoche_56
  • projektwoche_57
  • projektwoche_58
  • projektwoche_59
  • projektwoche_60
  • projektwoche_61
  • projektwoche_62
  • projektwoche_63
  • projektwoche_64
  • projektwoche_65
  • projektwoche_66
  • projektwoche_67
  • projektwoche_68
  • projektwoche_69
  • projektwoche_70
  • projektwoche_71
  • projektwoche_72
  • projektwoche_73
  • projektwoche_74
  • projektwoche_75
  • projektwoche_76
  • projektwoche_77
  • projektwoche_78
  • projektwoche_79
  • projektwoche_80
  • projektwoche_81
  • projektwoche_82
  • projektwoche_83
  • projektwoche_84
  • projektwoche_85
  • projektwoche_86
  • projektwoche_87
  • projektwoche_88
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2016) | Impressum

Zum Seitenanfang