Fremde Länder - Fremde Kulturen

Im Rahmen des Sachunterrichts haben sich die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen mit fremden Ländern beschäftigt. Dazu führte jede Klasse vom 19. bis 30. November 2012 ein Projekt zu einem anderen Land durch und beschäftigte sich in verschiedenen Fächern damit.

Am Ende der Woche trafen sich alle Schüler und Lehrer im Hortraum, um gegenseitig Lieder und Tänze vorzuführen. Anschließend gab es in den Klassenräumen Ausstellungen zu den Ländern. So konnten sich alle darüber informieren, was die anderen Klassen während der Projektarbeit getan haben.

Klasse 3a

Wir, die Kl. 3a, stiegen über das Thema "Europa" ein, indem wir Antworten auf Quizfragen dazu in der Bibliothek suchten und den Ländern die Hauptstädte und Flaggen zuordneten. Bei der Kl. 3a stand Frankreich im Mittelpunkt, was mit einem leckeren französischem Frühstück eingeleitet wurde. Wir beschäftigten uns mit der Geografie, den Sehenswürdigkeiten und entdeckten in Gruppen dieses Land aus besonderen Blickwinkeln. Wir beschäftigten uns auch mit der Geschichte der französischen Revolution, Napoleon und der Völkerschlacht, erfuhren, dass Frankreich ein Land der Mode, der Parfümherstellung und des besonders schmackhaften Essens ist. Mit unseren Steckwürfeln bauten wir den Eiffelturm nach und berechneten Entfernungen. Wusstet ihr, dass der Schauspieler von Obelix, Gerard Depardieu, Franzose ist? - Natürlich auch der von Winnetou, Pierre Brice. Wir gestalteten Bilder wie Robert Delaunay und wissen nun, dass der Louvre das drittgrößte Museum der Welt ist und die "Mona Lisa" beherbergt. Eine Menge Neues konnten wir erfahren und auf Plakaten ausstellen. Vieles wirkt noch lange nach, besonders die "Spaziergänge" auf der Champs Elyseés und der "Brücke von Avignon".


  • IMG_6736
  • IMG_6741
  • IMG_6742
  • IMG_6743
  • IMG_6751
  • IMG_6753


 

Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2016) | Impressum

Zum Seitenanfang