Wie Oma damals lernte

Die Klasse 3a war am 9. März im Schulmuseum Ebersdorf. Wir durften auf Schiefertafeln, mit Federn, auf einer Schreibmaschine und in alte Hefte schreiben.

Ich habe probiert, wie altdeutsche Schrift geht. Das Eberdorfer Schulmuseum hat viele alte Ranzen, Bücher und Schulbänke ausgestellt. Mit einem Lehrer "von damals" haben wir eine richtige Unterrichtsstunde erlebt. Der Lehrer war sehr streng. Wir mussten ganz gerade sitzen und durften nicht sprechen. So lernte man vor langer Zeit.

(Bea, Klasse 3a)

 

  • schule_01
  • schule_02
  • schule_03
  • schule_04
  • schule_05
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2016) | Impressum

Zum Seitenanfang