Im Märchenbuch ist der Teufel los!

"Im Märchenbuch ist der Teufel los!" - Auftritte zur Chemnitzer Schultheaterwoche voller Erfolg.

Geschafft! Unsere vierten Klassen zeigten ihr 45-minütiges Stück zweimal. Am 12. März 2013 spielten sie vor ausverkauftem Haus im Fritz-Theater und am heutigen Donnerstag traten sie auf der Bühne des Figurentheaters im Schauspielhaus auf. Jedes Mal war ein voller Erfolg. Das Stück überzeugte mit Witz, Charme und Temperament. Vielfältige Mittel wie Schwarzlicht, Breakdance, Rock 'n Roll, (Solo-)Gesang, Rap, Livemusik-Begleitung und Improvisation wurden eingebaut. Das Stück haben sich die Viertklässler unter der Leitung von Frau Machowetz (Musik), Frau Feiertag (Tanz), Frau Leonhardt (DSP) und Frau Roscher (DSP) selbst ausgedacht: Drei Kinder streiten sich um ein Märchenbuch. Dieses zerreißt schließlich und alle Seiten - und damit auch alle Märchen - geraten durcheinander. Das ganze Chaos kann nur der Teufel wieder in Ordnung bringen.Mit viel Mühe, Übung und starken Nerven probten alle viele Male. Wir danken an dieser Stelle auch Frau Hähnel, die mit den Kindern die Breakdance-Szenen eingeübt hat und Frau Peschel, die bei der Umsetzung der Kostümideen und Gestaltung der Kulissen mithalf.

 

  • schau1
  • schau2
  • schau3
  • schau3a
  • schau4
  • schau5
  • schau6
  • schau7
  • schau8
  • schau9
  • schau9a
  • schau9b
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang